BürogebäudeRetail & SportStädtebauWohngebäudeGutachten & Entwürfeorg-design

Hotel Bredenplatz

Wettbewerb 2008 - 1.Preis
Für das neu zu erstellende Hotel am Bredenplatz in Bremen galt es ein Konzept für die gesamte Inneneinrichtung zu entwickeln. Dies betraf sowohl die Lounge, Bar und Restaurantbereiche als auch die Konferenzräume und Zimmer.
Der Entwurf beschränkt sich im wesentlichen auf drei lokale Materialien, nämlich Eiche, fast weißer Sandstein und Glas. Diese Materialien sollten in all ihrer handwerklichen Vielfalt je nach Einsatzbereich Verwendung finden.
Ebenso wurden nur drei Farben vorgesehen,- analog zur Bremer Speckfahne rot und weiß sowie Gold in Anlehnung an an die Verzierungen der Kaufmannshäuser in der Bremer Altstadt.

(klick zum vergrößern)

Paul Schüler
Dipl.Ing. MA - Architekten